ELTERNCAFÉ
Jeden Dienstag in der Zeit von 08:00 - 09:30 Uhr haben interessierte Eltern der Gemeinde, die Möglichkeit in netter Runde "kinderfrei" (die Kinder werden in den Kindergartengruppen betreut) mit anderen Eltern ins Gespräch zu kommen, Kontakte zu knüpfen oder Fragen rund ums Kind von pädagogischen Fachkräften beantwortet zu bekommen.


BERATUNGSANGEBOT DURCH DIE ERZIEHUNGS- UND FAMILIEN-BERATUNGSSTELLE
Jeden 2. Mittwoch im Monat bietet unser Familienzentrum ein Beratungsangebot durch Frau Gellenbeck von der Erziehungs- und Familienberatungsstelle in Eitorf in unseren Räumen an. Bei familiären, erzieherischen und entwicklungspsychologischen Problemen können sie sich hier individuell beraten lassen. Kinder können in dieser Zeit in den Kindergartengruppen betreut werden. Die Beratung findet im Wechsel vormittags von von 09:00 - 10:00 Uhr bzw. nachmittags von von 14:00 - 16:00 Uhr statt. Für eine Terminvereinbarung melden Sie sich in unserem Familienzentrum. Dies ist auch anonym - ohne Angabe Ihres Namens - möglich.


ÖFFENTLICHES SPRACHFÖRDERANGEBOT
Jeden Mittwochvormittag
Ein öffentliches Sprachförderangebot für Kinder, die im "Delfin4"- Verfahren eine Sprachfördermaßnahme attestiert bekommen haben und keine Kindertageseinrichtung besuchen.


OFFENE SPRECHSTUNDE DES JUGENDAMTS
Jeden Donnerstag findet in der Zeit von 14:00 - 15:00 Uhr eine offene Sprechstunde statt. Für ein Gespräch mit Frau Wagner (sozialer Dienst) ist keine Anmeldung notwendig.


FRÜHFÖRDERUNG
mehrmals wöchentlich werden Kinder mit besonderem Förderbedarf durch Therapeuten vom Interdisziplinären Frühförderzentrum IFFZ, Much in den Bereichen Heilpädagogik, Ergotherapie, Logopädie ganzheitlich gefördert.

 

© Ökumenisches Familienzentrum 2015

Unsere Website verwendet Cookies um die Funktionalität zu gewährleisten. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.

Mit der Verwendung unserer Website stimmen Sie dem zu. mehr Information

Verstanden

Gestaltung & Programmierung engelsideen.de powered by ausbelichtet.de